Stragtegisches Controlling

Mit CP-Strategy überlassen Sie nichts dem Zufall! Denken Sie strategisch und erarbeiten Sie frühzeitig Erfolgspotenziale. Sie haben eine Vision und ein klares unternehmerisches Ziel. Sie kennen Ihr Geschäftsumfeld und Ihre eigenen Stärken und Schwächen. Sie wissen vieles über Ihre Konkurrenten und antizipieren zukünftige Entwicklungen. Nicht zuletzt sind Sie deshalb in der Lage, erfolgreiche Strategien zu entwickeln und darzustellen.

Sie können:

  • Leitbild, Vision und Strategie abbilden
  • Analysefelder definieren und bewerten
  • Wettbewerber bewerten und analysieren
  • Strategische Analysen durchführen
  • Strategische Entscheidungen und Maßnahmen vorbereiten

Für eine strategische Unternehmensplanung sind Portfolioanalysen unentbehrlich. Nutzen Sie verschiedene Portfoliotypen, um die Positionierung Ihrer Geschäftseinheiten und Ihrer Produktlinien zu analysieren.

Folgende Portfoliotypen stehen Ihnen dafür zur Auswahl:

  • Marktattraktivität-Wettbewerbsvorteil-Portfolios (McKinsey)
  • Marktwachstum-Marktanteil-Portfolios (Boston-Consulting-Group)
  • Lebenszyklus-Portfolios (Arthur D. Little)
  • Geschäftsfeld-Ressourcen-Portfolios
  • Wettbewerber-/Branchen-Portfolios
  • individuelle Portfolios usw